nemrut-dagi-4c98b350-a32d-494e-a154-3a1537139898_edited_edited_edited.jpg

Nimród´s Nacht

Die Legende der Ungarn:

Der Urvater hieß Nimród. Er hatte zwei Söhne. Die zwei Prinzen, namens Hunor und Magor sahen eines Tags einen wunderschönen Hirsch. Auf seiner Spur sprangen sie daher auf feurigen Rossen. Der Wunderhirsch lockte sie fort ins tiefe Sumpfgelände, tagelang folgten sie seiner Spur. Da war der Hirsch plötzlich verschwunden.

Die enttäuschten Jünglinge aber hörten fröhliches Lachen und Gesang. Sie gingen den Stimmen nach. Da sahen sie zwei Frauen. Hunor nahm die eine, Magor die andere. Die Nachfahren Hunors waren die Hunnen, die von Magor die Magyaren.

IMG_8874.JPG
IMG_8893.JPG
IMG_8851.JPG
IMG_8886.JPG
IMG_8870.JPG
IMG_8876.JPG
IMG_8879.JPG
IMG_8881.JPG
IMG_8891.JPG
IMG_8922.JPG
IMG_8902.JPG
IMG_8915.JPG
IMG_8962.JPG
IMG_8973.JPG
IMG_8975.JPG
IMG_8957.JPG
IMG_8972.JPG
IMG_8981.JPG
IMG_8878.JPG
IMG_8858.JPG
IMG_8919.JPG